warning icon

Pilotprojekt „Singen“ an der GGS Im Brömm

Jedem Kind ein Instrument und dazu noch eine Stimme!

Seit dem Schuljahr 2008/2009 nimmt die GGS im Brömm am Projekt „Jedem Kind ein Instrument“ (Jeki) teil.

Mit dem Schuljahr 2011/2012 wurde an dieser Grundschule in Kooperation mit der Musikschule der Stadt Gelsenkirchen das Pilotprojekt „Singen“  für Gelsenkirchen entwickelt. Dieses Programm ist von der Jeki-Stiftung (Bochum) zusammen mit der Musikschule als Erweiterung des schon laufenden Jeki-Programms gedacht und um einen vokalen Schwerpunkt erweitert worden.

 Um die Nachhaltigkeit dieses Programms zu gewährleisten, wurden die Lehrerinnen und Lehrer der Schule in einer im Zwei-Wochen-Rhythmus stattfindenden Lehrerfortbildung ausgebildet. Sie lernten grundlegende Aspekte der  Stimmbildung und vielfältige methodische Zugänge zu den Liedern.

 Im Brömm können die Kinder seitdem im Rahmen der „Instrumentenwahlen“ nun auch das Fach „Stimmbildung“ wählen. Diese Gruppe spricht besonders die Kinder an, die ein ausdrückliches Interesse daran zeigen, ihre eigene Stimme intensiv schulen zu lassen.

 Im Schuljahr 2011/2012 wurde für alle beteiligten „Jeki-Kinder“ ein Schulchor unter der Leitung des Gesangslehrers und Stimmbildners Poi Tan gegründet.

Mit über 30 Kindern aus den Jahrgangsstufen 2 - 4 entwickelte sich dieser Chor schnell zu einem Erfolgsprojekt.

Der Chor tritt mittlerweile regelmäßig mit Konzerten in der Schule und in Gelsenkirchen auf. Zum Beispiel:

  • Day of Song am 02.06.2012 auf der Domplatte vor der Urbanuskirche in Buer
  • Weltkindertag am 20.09.2012 in Scholven
  • Adventssingen bei der „Gemeinschaft Bülser Vereine“ am 01.12.2013
  • beim Sonntagsnachmittags-Treff der Senioren im Gemeindesaal der evangelischen Advents-Kirche in Scholven am 18.05.2014
  • zum Frühlingsfest am 23.05.2014 mit dem Kurt-Schumacher-Haus aus Scholven
  • zur Eröffnung der Fotoausstellung „Sei wie du dich fühlst“ am 30.05.2014 in der Stadtteilbibliothek Horst
  • zum Weltkindertag am 19.09.2014 in Scholven
  • beim Day of Song am 27.09.2014 im Hans-Sachs-Haus.
  • Day of Song am 02.06.2012 auf der Domplatte vor der Urbanuskirche in Buer

Im Schulleben

  • bei der Verabschiedung der 4. Klassen
  • beim Adventssingen in der Turnhalle
  • regelmäßig beim Weihnachtsgottesdienst.

Der Chor bildet mittlerweile das sängerische Herzstück der GGS Im Brömm. Unter der Leitung von Herrn Poi Tan nahm die gesamte Schule an dem Großprojekt „Klasse! Wir singen!“ am 16.03.2013 in der Dortmunder Westfalenhalle teil. In diesem Rahmen hatten sich alle Klassen verabredet, ab Januar 2013 täglich in den Klassen, auf den Schulfluren oder in der Turnhalle zu singen und ein gemeinsames Repertoire einzustudieren, das dann in Dortmund zusammen aufgeführt wurde.

 

Weitere Termine des Schulchores der GGS Im Brömm sind in Vorbereitung.

Termine des Chors